. . . illig.pro

Wir machen es uns schön

Was ist, wenn es schön ist?

Wann?

Wo?

Warum?

Wie?


Vieles ist furchtbar, aber wir machen es uns schön! Auf einer fahrbaren Insel mit Gartenstühlen, Sonnenschirm und Getränken reisen wir durch die Neckarstadt. Ein Künstler und ein Gast können jeweils auf der Insel sitzen und über Gott und die Welt reden.

Paradoxe Intervention in den permanenten Herausforderungen des Stadtteils und der Zeit. Für einen Moment den Alltag hinter sich lassen, auf eine Insel, Isola Bella, Isolation …